Strozzapreti Tricolore mit Radicchio und Salsiccia

Zutaten: 350 gr. Strozzapreti Tricolore Girolomoni®, 3 Salsicce (italienische Wurst), 150 gr. Sojasahne, Radicchio, kaltgepresstes Olivenöl, Salz nach Belieben Zubereitung: Die Salsicce zerreißen und ein paar Minuten lang in einer Pfanne mit

Zubereitung: Die Salsicce zerreißen und ein paar Minuten lang in einer Pfanne mit kaltgepresstem Olivenöl anrösten. Gehackten Radicchio nach Belieben und 150 gr. Sojasahne beimengen. Die Teigwaren 8 Minuten in nach Bedarf gesalzenem Wasser kochen lassen, mit der zuvor zubereiteten Sauce in der Pfanne schwenken und noch ein paar Minuten ziehen lassen. Warm mit rohem Radicchio bestreut servieren.